Blindprägung, Folienprägung & Rillen

 

Durch die Prägung erhöhen Sie die Aufmerksamkeit des Betrachters.

Das Fühlen macht die Drucksorte interessanter und hochwertiger.

Bei stärkeren Papieren (über 170g/m“) sollte für einen sauberen Bug,

statt der normalen Falzung eine Rille geprägt werden.

Das Prägen und Rillen erfolgt auf traditionellen

Buchdruckmaschinen wie zum Beispiel

dem "Heidelberg Cylinder".

 

Matritze

Patritze

Blindprägung